Sternchen Stamping

Hey meine Lieben, hier kommt mein erstes Stamping-Design! Ich bin echt kein Profi im Stamping und besitze aktuell auch nur das Stamping Set von essence, was doch recht günstig war. Zum Kennenlernen der Methode finde ich es super, weil man verschiedene Motive für wenig Geld bekommt und so entscheiden kann, ob man überhaupt was fürs Stampen übrig hat und wenn ja, was für Motive einem gefallen.

Ich habe bei meinen Versuch-Designs gemerkt, dass mich vor allem „All-over“ Motive ansprechen. Die kleineren Motive gelingen mir zum einen nicht so gut, zum anderen arbeite ich bei sowas oft auch lieber freehand, es sei denn es wird zu kompliziert. Wie dem auch sei, auf der Schablone, die in meinem Set enthalten war, gibt es nur ein Design, das ich über den ganzen Nagel stampen kann und so wurde es ein Sternchen Design. 🙂

Ich habe zunächst 2 Schichten korall lackiert.

Koralle

Das ist übrigens der Lack, den ich letzten Mittwoch vorgestellt habe und der mir als Teil des „Catrice Sun Glow“ Set von beautytester zur Verfügung gestellt wurde.

Anschließend habe ich türkise und weiße Sterne aufgestempelt. Das Ganze sieht etwas chaotisch aus, aber das wollte ich auch so. 😉 Ich habe also absichtlich nicht alle Nägel komplett bestempelt, sondern habe immer unterschiedliche Bereiche der einzelnen Nägel zunächst mit türkisen, dann mit weißen Sternen versehen. Ich finde grade dieses Chaos und die Überlappungen machen das Besondere an dem Design aus, aber wie immer ist das natürlich Geschmackssache.

Als Top Coat habe ich einen Glitzerlack von Rival de Loop genommen, den ich sehr schön finde, weil er nur einen dezenten Glitzer abgibt und so das Design nicht darunter „verschwindet“. Nach dem Motto „wenn schon, denn schon“ kam obendrauf noch ein matter Top-Coat von Jolifin, mit dem ich allerdings nicht so zufrieden bin. Ich habe bestimmt 5 (!!) Schichten verwendet und matt ist das Design immer noch nicht wirklich… Den matten Lack habe ich bereits hier vorgestellt und auch meinen neuen matten Liebling, aber ich will ja beide benutzen…Naja, insgesamt mag ich das Design trotzdem und ich werde mir mit Sicherheit demnächst ein paar andere Stamping-Schablonen zulegen, jetzt wo ich die Technik halbwegs drauf habe und weiß, welche Motive ich mag.

Sternchen Stamping1_bearbeitet

Sternchen Stamping2_bearbeitet

Meine Kamera und ich haben uns übrigens ziemlich verkracht bei diesem Design. Ich habe mindestens 15 Bilder gemacht, bis man überhaupt mal einen Stern erkennen konnte und danach hat sie weiter rumgezickt… Ich bin nicht ganz zufrieden mit den Fotos, aber irgendwann musste ich einfach nachgeben. Ihr wisst schon – der Klügere und so…

Sternchen Stamping_Lacke

Wie gefallen euch meine Sternchen? Habt ihr auch Vorlieben für bestimmte Stamping Motive oder könnt ihr mit der Technik gar nichts anfangen? Ich habe mich inzwischen echt mit der Technik angefreundet und wenn ich denn mal weitere Motive haben werde, werden davon mit Sicherheit auch einige hier landen. 🙂

Eure Irma

5 Gedanken zu “Sternchen Stamping

  1. Cori xy schreibt:

    Super Idee! Ich kannte das mit den Stempeln nur vom Nagelstudio mit Gel Nägeln.
    Das macht mich nun neugierig.
    Die chaotischen Sterne sehen klasse aus!
    Liebe Grüße!

    • irismaya2 schreibt:

      Ach es gibt sooo schöne Stempelmotive! Es sind vom Kleiderkreisel auch grad 4 Konad Stamping Plates unterwegs zu mir! Ich freu mich schon voll. 🙂
      Und danke! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.