Nailspiration: Red Ruffian

Heute gibt es wieder bepinselte Nägelchen und ab jetzt hoffentlich wieder wie gehabt jeden Dienstag und wenn ich es schaffe auch donnerstags oder halt was anderes nagelrelevantes. 🙂 Dieses Mal sind es meine ersten Ruffian Nails.

Seit Anfang September gibt es wieder eine neue Blogger Nailchallenge und diejenigen, die meine Beiträge aufmerksam verfolgen, haben sicherlich schon mitbekommen, dass mich so etwas geradezu magisch anzieht. Deswegen bin ich wirklich froh, dass ich es diesen Monat noch geschafft habe. Durch meine Lackierpause, die ich im Endeffekt nur 8 Tage konsequent durchgezogen habe, hatte ich befürchtet, dass ich erst im Oktober einsteigen kann. Aber jetzt klappt es ja doch. 🙂 Warum sich meine Nägel übrigens verhältnismäßig schnell erholt haben, erzähle ich euch in einem anderen Beitrag.

Nun zu der Aktion: Wie ihr an dem Titel dieses Posts vermutlich schon erkannt habt, nennt sich die Aktion Nailspiration. Sophia von Polished Casual und Selina von Nailart Addicted haben die Aktion ins Leben gerufen, bei der sie nun monatlich etwas aussuchen (Bild oder Ähnliches), das zu neuen Nailart Ideen inspirieren soll. Ich finde die Idee total klasse und auch wenn mich das Bild für diesen Monat selbst nicht gerade umhaut, so ist mir doch die ein oder andere Idee gekommen, ein Design dazu zu pinseln.

Embed from Getty Images

Da ganz klar die Farbe Rot im Vordergrund steht, wollte ich das auf meinen Nägel auch so haben. Zusätzlich noch den Kontrast zu dem unauffälligen und tristen Grau, weswegen ich mich für eine Ruffian Maniküre entschieden habe. Dabei finde ich, dass man das Grau auf den ersten Blick gar nicht so sieht, weil es wirklich so unscheinbar ist. Ich finde das ganz gut so, auch wenn es nicht genau die „Situation“ auf dem Bild wiedergibt.

Da die ersten Wörter, die mir bei dem Bild eingefallen sind, „einsam“ und „verloren“ waren und ich ganz gerne die 2 Personen vom Bild auch auf meinen Nägeln integrieren wollte, habe ich versucht, 2 Silhouetten zu malen und zwar recht klein auf zwei verschiedenen Nägeln, um die beiden genannten Begriffe zu symbolisieren.

Joa, und das wars dann auch schon. 😀 Ich hoffe ihr erkennt meine Intentionen (und das Bild) auf meinen Nägeln wieder – auch wenn die Bilder leider nicht so wirklich schön werden wollten… – und schaut mal auf den Blogs von Selina und Sophia vorbei. Bei beiden gibt es regelmäßig tolle Tutorials und wunderschöne Nailarts, es lohnt sich also! In der Hoffnung, bis zum 30ten auch noch meinen Beitrag zum Mottomonat hinzubekommen, wünsche ich euch jetzt erstmal noch eine schöne Woche! 🙂

Eure Irma

10 Gedanken zu “Nailspiration: Red Ruffian

  1. Sophia schreibt:

    Ich finde dein Design total klasse und es gibt die Stimmung des Bildes sehr gut wieder! Mir gefällt auch die Idee, Ruffians zu machen – so ist das Design einfach klassisch schick geworden! 🙂
    Jetzt bin ich auf jeden Fall mal gespannt, warum sich deine Nägel so schnell erholt haben. Meine sind zum Glück relativ gesund, auch wenn sie etwas härter sein könnten 😉

  2. Dreaming Belle schreibt:

    Das Ruffian ist nicht so meins, aber ich finde die Silhouetten echt sehr, sehr schön. Mir gefallen Idee und Umsetzung wirklich gut. (:
    Liebe Grüße
    Kathi

    • irismaya2 schreibt:

      Danke. 🙂 Ja, Ruffians muss ich noch ein wenig üben und ich werd nächstes Mal natürlich auch eine andere Farbkombi nehmen. Oder magst du die Maniküre an sich nicht so? Ich find das nämlich generell ganz schön und mit ein wenig Übung ist das ja auch deutlich schneller gemacht als so manch anderes Nailart.. 🙂

    • irismaya2 schreibt:

      Dankeschön. 🙂 Ja, ohne Zopf war es nicht ganz so eindeutig, deswegen musste der noch her. 😉 Ich find die Aktion auch super, freu mich schon auf nächsten Monat. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.