Nageldesign Farbenfroh

Wie schon mehrfach angekündigt gibt es heute endlich nochmal ein Nageldesign!
Letzten Monat habe ich bei der MyQuietscheenten Challenge von Anna und Ella ausgesetzt, da mir das Thema „Zukunft“ nicht so wirklich was gesagt hat, bzw. ich hatte einfach keine Idee, die mir gefallen hat. Diesen Monat möchte ich aber noch einmal mit einem Design mitmachen. Zum einen, weil mir das Thema gut gefällt, zum anderen aber auch, weil es der letzte Monat ist und ich beim Abschluss dieser wirklich interessanten Challenge gerne dabei sein will. 🙂 Das Thema lautet „farbenfroh“ und das ist bei mir rausgekommen –

Jaaaaa…. Das war mal wieder so ein Design, bei dem ich die absolute Krise bekommen habe… Ich wollte unbedingt nochmal ein Stamping machen und meine „neuen“ Konad Stamping Lacke ausprobieren. 2 Versuche habe ich direkt wieder ablackiert, beim dritten haben auch nur wenige Nägel überlebt. Naja, mit dem Ergebnis habe ich mich schließlich zufrieden gegeben, auch wenn ich absolut nicht zufrieden war. Auf den violetten Nägeln habe ich jeweils mit 2 Farben gestamped (außer auf dem Daumen, dafür war das Motiv zu klein), auf den gelben Nägeln habe ich verschiedene Arten ausprobiert, das multidimension glitter von essence zu benutzen. Netter Effekt, aber sie fallen recht schnell ab. Vielleicht mische ich sie mal in einen anderen Lack. Mal sehen. Über das Stamping hab ich noch den bunten glitter top coat aus der p2 Gold & Crown LE gepinselt. Weiß nicht, ob das so eine tolle Idee war… Das Design war nur einen Tag drauf. Meine Schüler fanden’s natürlich super (bunt, Glitzer…), aber mir hat’s nicht gefallen. Ich werd einfach nicht warm mit Stamping. 😦

farbenfroh (6)

Von links nach rechts: KONAD (die 4 Lacke haben nur BS/Zahlen Kombis, bei Interesse könnt ihr mich fragen), essence Wave goddess – 02 wave down the lime, essence bloom me up! – 02 lovely lavender, essence effect nails multidimension glitters – 10 call me galaxy, p2 Gold & Crown glaring glitter top coat – 020 flashy (die Stampingschablone ist auch von KONAD – m60)

Aber immerhin ist es farbenfroh. 😉

Eure Irma

7 Gedanken zu “Nageldesign Farbenfroh

  1. Dreaming Belle schreibt:

    Das Burlington-Muster ist hübsch – ich fände das Design passend für Silvester mit dem Glitter.
    Richtig gut gefallen mir aber die beiden gelb lackierten Finger mit den geordnet aufgelegten Punkten, so was mag ich.
    Liebe Grüße
    Kathi

    • irismaya2 schreibt:

      Hehe, auf der anderen Hand hatte ich keine Lust mehr, die Punkte so ordentlich aufzulegen. 😉
      Ich werd das Stampen noch was üben, das Muster an sich gefällt mir nämlich auch echt gut. 🙂

      • Dreaming Belle schreibt:

        Haha, kann ich aber auch nachvollziehen.
        Ja, ich mags auch. Bin gespannt auf mehr Stamping. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.