LilaLauneLacke – Never mind!

Am Dienstag war eine Freundin bei mir und als ich ihr ganz stolz meine p2 Winter… who cares? Ausbeute zeigte und anfing, mir No matter! auf die Nägel zu pinseln, wollte sie auch super gerne eine Maniküre haben. Da sie ein großer Lila-Fan ist, fiel ihre Wahl auf 020 Never mind! (auch wenn sie kurz mit dem rötlichen Lack, I don’t care! geliebäugelt hatte).

Mit diesem Lack möchte ich auch endlich mal bei den LilaLauneLacken von Lack’n’Roll mitmachen. Dort zeigt Shirley zusammen mit Steffi und Susi jeden Samstag einen lilafarbenen Lack und öffnet die Galerie für andere Lilaträger. Wieder so eine Aktion, die ich zwar schon lange auf dem Schirm habe, aber irgendwie hatte ich wohl noch nicht den richtigen Lack lackiert, (was mich bei einer Auswahl von inzwischen 31 Lilatönen etwas verwundert, aber nun gut…). Ich hab ja noch Zeit, mal öfter mitzumachen. 🙂

Da es schon spät und draußen dunkel war, sind die Fotos nicht ganz farbgetreu, weswegen ich ein wenig mit den Farbeinstellungen gespielt habe und euch nun 3 Varianten des Lacks zeigen werde. Mir gefällt das erste Foto zwar am besten (schon allein, weil es schärfer ist), am ehesten trifft aber das dritte Bild die Originalfarbe.

Bei den beiden Lackfläschchen ist es das zweite Bild. Auch bei Tageslicht ist die richtige Farbe nicht ganz so einfach einzufangen und sieht in natura irgendwie etwas wärmer und auch kräftiger aus, wie ich finde. So oder so mag ich auch diesen Lack der LE super gerne.

Wie gefällt euch Never mind!? Seid ihr auch so begeistert von der LE wie ich oder lassen euch die weißen Partikel eher kalt? Ich werde auf jeden Fall bestimmt bald noch die anderen lackieren, denn ich finde jeder der 6 Lacke ist eine wahre Schönheit!

Ich melde mich später wieder mit dem Wochenrückblick bei euch. Bis dahin noch einen schönen Sonntag! 🙂

Eure Irma

Advertisements

15 Gedanken zu “LilaLauneLacke – Never mind!

  1. Lack n Roll schreibt:

    Hey Irma! 🙂
    Das freut mich ja sehr, dass du auch mal mitmachen magst!
    Die LE ist total schön, ich hab mir (natürlich) auch den in Lila geholt und noch den roten. Jellys sind ja eh meine Leidenschaft und solche Farben hatte ich in der Rubrik „Bunt mit Weiß“ noch nicht. 😀

    Liebe Grüße,
    Shirley ♥

    • irismaya2 schreibt:

      Sehr gerne, das nächste Mal auch mit Lila auf meinen eigenen Nägeln. 🙂 Ich bin vorher gar nicht soo der Jelly Fan gewesen, aber das könnte sich jetzt durchaus ändern. 😉
      Danke fürs Vorbeischauen. 🙂

  2. appetithappens schreibt:

    Hallo, Hallo!
    Ich bin auch hin und weg von der LE. Seitdem ich davon erfuhr, habe ich die Tage abgezählt bis es so weit war … Nicht mal mein Adventskalender hatte soviel Aufmerksamkeit. 😀
    Tatsächlich ist mein Favorit der dunkelblaue Lack. Er erinnert mich an eine verschneite Winternacht. 😉

  3. missoswin schreibt:

    Finde ihn bei dir wirklich sehr hübsch. 🙂 Habe ihn aber stehen gelassen, weil ich mir erst den „pinking about you“ von Essie gekauft habe und somit kan man solche Effekte ja auch gut nachbauen.

  4. MsLinguini schreibt:

    Ich kann verstehen, dass die LE grade überall zu sehen ist, allerdings hätte mich der lilafarbene noch am wenigsten angesprochen 😀 Wenn er so aussieht wie auf dem dritten Bild, dann fehlt mir da eindeutig Farbe – das erste kann mich da schon mehr überzeugen 🙂

    • irismaya2 schreibt:

      Ja, doch, Bild 3 kommt ihm am nächsten. 😀 Mir gefällt das erste Bild auch besser, der Farbton ist aber deutlich wärmer! Bei Sophia (polished casual) findest du bessere Bilder, aber hast du bestimmt schon gesehen. 🙂 Es war wie gesagt schon dunkel und da war meine Tageslichtlampe noch nicht angekommen (JUHU!), mit der ich mich aber auch noch anfreunden muss..
      Liebe Grüße 🙂

  5. Minchens Lackstube schreibt:

    Ich hoffe ich hab noch Glück das ich ein paar Lacke noch ergattern kann, dank Mel bin ich nun auch angefixt ^^ ich werd mir aber definitiv den Roten Lack der LE anschauen wenn er noch da sein sollte. Komm leider erst Morgen in unser Nachbardorf. Drück mir die Daumen 😀

    Liebe Grüße ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s