Wochenrückblick 20

mein Wochenrückblick

Meine Woche

Diese Woche…

  • … war für mich ehrlich gesagt ziemlich anstrengend. Zum einen ist mein Fahrrad immer noch und wohl endgültig kaputt, sodass ich die Woche über mit dem Bus fahren musste, was mich täglich etwa 1 Stunde mehr kostet und das macht sich dann irgendwie doch bemerkbar. Heute bekomme ich das Rad meiner Mutter für 3 Wochen und dann werde ich in den Ferien mal in Ruhe nach einem Neuen schauen. Zum anderen war es in der Schule einfach mega unruhig. Es war einfach der Wurm drin, die Kinder waren schräg drauf, viele Wehwehchen und ähnliches, sodass ich Freitag wirklich geschafft war – und die Kinder vermutlich auch. Ich verbuche das einfach mal unter ferienreif und hoffe, wir kriegen die nächsten drei Wochen noch halbwegs geschaukelt. 😉
  • … habe ich mich mit einer guten Freundin getroffen. Wir waren beide etwas angeschlagen und haben auch nichts besonderes gemacht, aber ich fand’s trotzdem schön.
  • … habe ich leider gar kein Sport gemacht, weil ich nicht nur müdigkeitsmäßig viel zu erledigt war, sondern auch unmotiviert und zu allem Überfluss meine Kopfschmerzen und Rückenprobleme diese Woche recht präsent waren. Nächste Woche wird’s wieder besser und ich hab mir fest vorgenommen, auch meinen Hula Hoop Reifen endlich wieder rauszukramen!
  • … hat mein Mann vegetarisches Chili gekocht. Warum auch immer hatte mein Bruder auf unserer Hochzeit nämlich gar nichts gegessen und meinte im Nachhinein, das Chili hätte so gut gerochen… Also gab es das dann gestern als er zu Besuch war.

 

Diese Woche auf anderen Blogs

Diese Woche …

  • … habe ich einen Blogbeitrag von letzter Woche entdeckt, den ich euch aber nicht vorenthalten will – nachdem immer wieder Gerüchte über cosnova kursierten, dass sie nicht (mehr) tierversuchsfrei seien, hat Jess die Firma nun auch angeschrieben und sehr schnell eine Antwort erhalten. Mir gefällt sowohl Jess Fragestellung, als auch die Antwort von cosnova und auch, wie Jess damit umgeht – jeder muss sich selbst ein Urteil bilden. Aber ich zumindest stimme Jess zu und werde weiterhin von cosnova kaufen, da ich in dem Statement keinerlei Ausweichen oder ähnliches erkennen kann.
  • … habe ich ein recht einfaches Zopf Tutorial bei Joana gefunden und mir direkt so einen „Hairstyler“ gekauft. Muss noch ein bisschen üben, aber ab und zu mal ein wenig Abwechslung in den Haaren schadet ja nicht.
  • … hat p2 endlich die Neuerungen bekannt gegeben. Holla, da sind wirklich viele neue Sachen dabei, die mich interessieren… Peel off Base Coat sowie die neue crisp und metal Reihen ganz vorne mit dabei. Diesen Monat muss ich mich etwas zurückhalten, also mal gucken wann was im Körbchen landet. Hat ja vermutlich noch Zeit, da die Sachen ins Standardsortiment gehen. Alle neuen Produkte findet ihr z.B. bei Just.
  • … beschwert sich die arme Marci über den Zustand ihrer Nägel nach Acrylentfernung. Ich hatte damit zum Glück bisher keine Probleme, aber vielleicht hat ja jemand von euch Erfahrungen damit und kann ihr einen Tipp geben…?
  • … gibt es ein leckeres Limo Rezept bei Tami, das schon so richtig nach Sommer aussieht. Ich muss auch wieder öfter Getränke mischen, schmeckt einfach sooo lecker!
  • … bin ich mal wieder verliebt in Sarahs Nägel… Ein ganz dezentes aber wirklich wunderschönes weißes Lace Design hat sie dieses Mal gezaubert. Eigentlich könnte ich ihre Nägel jede Woche verlinken, aber ich will ja nicht, dass sie meint, ich wäre besessen von ihr… 😉

 

Wie war eure Woche so? Hattet/Habt ihr dieses Wochenende auch so herrliches Wetter?

Wenn ihr übrigens an meinem Gewinnspiel teilnehmen wollt (Post von gestern), dann denkt bitte dran, mir entweder anzugeben, worüber ihr mir folgt (bei den WordPress Leuten weiß ich das meistens) oder irgendwie zu erkennen zu geben, ob/dass ihr teilnehmen wollt, damit ich weiß, wer in den Lostopf hüpt und wer einfach nur etwas nettes schreiben wollte. ^^

Eure Irma

Advertisements

7 Gedanken zu “Wochenrückblick 20

  1. Ida schreibt:

    Hört sich ja nicht so toll an bei dir. Zum Glück sind bald Ferien. 😉
    Meine Woche war ganz okay, ziemlich ruhig. Letztes Wochenende bin ich zu meinen Eltern gezogen (nur für die Zeit meines Praktikums) und die Woche über habe ich mich eingelebt und Sachen besorgt. Seit Freitag bin ich in meiner alten Wohnung und verbringe Zeit mit meinem Liebsten. 😉 Die Sonne ist wunderbar heute! ♥

    • irismaya2 schreibt:

      Ach ja, manchmal ist das halt so. – Kinder… 😀 Wie weit bist du denn dann von deiner Wohnung weg? Mich nerven so Übergangssituationen immer…
      Liebe Grüße!

  2. Dreaming Belle schreibt:

    Ich hoffe mal, du findest dann ein gutes Rad! Und das du dich soweit erholst, dass du wieder Sport machen kannst. 🙂
    Liebe Grüße
    Kathi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s