Mal so gar nicht spitze…

Ich bin wieder spät dran – was ganz neues… Cyw hatte sich für den Mottomonat im Mai ja „something lacy“ gewünscht und mein Freihand Design habe ich euch hier schon gezeigt. Ich wollte mich aber auch an einem Stamping versuchen, das mehr schlecht als recht gelungen ist…

Hier seht ihr übrigens das volle Ausmaß der Nagelkatastrophe von vor ein paar Wochen. Bei den Schmetterlingsflügeln hat man es schon nicht mehr so stark gesehen, aber mir war der linke Ringfingernagel ganz ordentlich eingerissen und zwar so tief und blöd, dass mir nicht viel anderes übrig blieb, als alle raspelkurz und rund zu feilen. Bei anderen finde ich das teilweise auch sehr schön, aber meine Nägel gefallen mir rund einfach nicht mehr, seitdem ich sie einmal grade hatte und von der Länge her, mag ich es auch deutlich lieber, wenn der Nagel ein Stück über der Haut vorsteht, falls ihr versteht, was ich meine… Naja, jedenfalls sahen sie so aus und ich hab mich dann für ein Lace Stamping auf Nude entschieden.

DSCI0064

DSCI0067Uäääh, ich finde diese Bilder ganz grauenhaft. Auch weil sweets for the sweet relativ ungleichmäßig aussieht und meine Nagelspitzen noch gelber aussehen lässt, als sie eigentlich sind, aber ich habe mir ja vorgenommen, alle Lacke mal zu swatchen und auf kurzen Nägeln sieht der Lack immerhin besser aus als auf langen. 😉

Da ich leider kein wirkliches Lace Stampingmotiv besitze, musste ich improviesieren und habe mich an einem Double Stamping versucht, also einfach gesagt 2 Stampings übereinander. Benutzt habe ich dafür den stamp me! white ebenfalls von essence, mit dem ich echt zufrieden bin. Weniger zufrieden bin ich mit den 4 Stampingschablonen von Konad, die ich mal erkreiselt habe. Somit hat das erste Stamping einige Löcher aufzuweisen, die ich mit dem zweiten Stamping versucht habe zu überdecken, leider nicht ganz erfolgreich. Die schmale French Spitze ist mir auch nur mäßig gelungen, aber viel versauen konnte man ja auch nicht mehr… Damit es etwas „softer“ wirkt, hab ich dann noch eine Schicht der nail candies drüber gepinselt.

DSCI0085

DSCI0086

DSCI0087

DSCI0094

DSCI0095Ist jetzt nicht mein miserabelstes Design überhaupt, aber da lässt sich noch einiges optimieren…  Wenn ich dann das nächste Mal bei Moyou bestelle (geplant ist Juli), lege ich mir definitiv Lace Stamping Schablonen zu, daran hatte ich bei der ersten Bestellung irgendwie nicht gedacht…

DSCI0071

DSCI0077

DSCI0080Was sagt ihr zu so kurzen Nägeln mit Gelbstich? Geht noch oder ganz pfui..? Und was mich sehr interessieren würde, sind eure Erfahrungen mit Konad. Ich dachte ja immer, das sei DIE Stamping Marke überhaupt, inzwischen halt mit ein paar großen Konkurrenten, aber ich komme weder mit den Stamping Lacken noch mit den Schablonen klar, die ich von Konad habe… Also falls ihr Tipps habt oder sonst was über die Marke loswerden wollt – immer her damit!  😉

Eure Irma

Advertisements

15 Gedanken zu “Mal so gar nicht spitze…

  1. smalldreamcloud schreibt:

    Autsch.. aber so schlimm siehts nun auch nicht aus und die Nägel wachsen ja wieder . Aber ich verstehe schon das es dich ärgert. =/
    Und gegen den Gelbstich gibt ja auch ein paar Helferlein z.B. von p2.
    Lg Kim

    • irismaya2 schreibt:

      Ja, sie sind ja schon wieder auf ner Länge, mit der ich zufrieden bin. Ja, aber bisher hat da nicht viel geholfen. Zumal ich die Nägel ja immer lackiert habe (wodurch sie ja verfärbt sind). Was die Verfärbung ein bisschen beseitigt ist Handbad mit Seife und Zitrone, aber das mach ich eher selten. Finde es auch nur wenn sie nackt sind oder halt so was sheeres drauf sind schlimm. 😉 Die Aufheller sind ja auch nur optisch, dann trag ich lieber richtigen Lack. ^^

  2. kunterdunkle schreibt:

    Ach menno, ich kenne das so gut, wenn man selbst nicht mit seinem Design und seinen Nägeln zufrieden ist…
    Meine Nägel sind ja in der Regel eh kurz und von meinen petroligen Lacken gut verfärbt, da kann ich gar nichts zu sagen 😉

    So schlimm, wie du selbst dein Design findest, empfinde ich es gar nicht. Es ist doch ganz niedlich geworden 🙂

    • irismaya2 schreibt:

      Ja, sowas nervt einfach… Kurz find ich ja nicht schlimm, aber ich krieg die einfach nicht gleichmäßig gerundet. Von daher bin ich ganz froh, dass sie wieder was längr sind. 😉 Haha, dankeschön. 😀 Ich sag ja, ist nicht das miserabelste, aber hatte mir da doch was anderes vorgestellt…

  3. Natascha schreibt:

    die Idee mit dem Double Stamping finde ich super, die Motive sind perfekt dazu. Schade, dass die Schablonen versagt haben :-(. Ich habe mit Konad meine Stamping Karriere angefangen, und kann wirklich nichts Negatives über meine Konad Schablonen berichten – funktionieren alle. Gemischte Erfahrungen habe ich mit Stamping Lacken von Konad: einige sind zu mir schnell eingetrocknet (vor allem der Weiße), dafür habe ich wiederum andere, die auch nach Jahren immer noch perfekt stampen.
    Schlecht ist dein Ergebnis auf keinen Fall, und ich denke, auf kurzen gerundeten Nägeln sieht die Spitze viel „softer“, zarter, mädchenhafter und schöner aus, als sie auf längeren und eckigen Nägeln aussehen würde :-). LG, Natascha

    • irismaya2 schreibt:

      Hm, vielleicht hab ich auch Pech gehabt. Habe mir alle 4 Konad Schablonen und die 4 Stamping Lacke erkreiselt. Wer weiß, warum die Dame sie loswerden wollte, ich komme auf jeden Fall nur mäßig damit klar, wobei ich ja allgemein noch immer wieder Probleme mit Stamping habe…
      Danke dir. Ja, es passt schon ganz gut zur Nagelform, bin trotzdem froh, dass sie wieder länger sind. 😉

  4. Sophia schreibt:

    Ui also sooo schlecht find ichs gar nicht! 😉
    Und den Gelbstich hab ich auch immer auf dem Nagelweiß, hab mich schon längst dran gewöhnt 😀
    Mit Konad kenne ich mich leider nicht aus, aber teilweise funktioniert der Stamper von MoYou wohl nicht den Konad Platten, aber keine Ahnung… Oo Ich bleibe bei MoYou und bps, die haben immer einwandfrei funktioniert bei mir 😉

    • irismaya2 schreibt:

      Ja, nervig dieser Gelbstich, ist jetzt halt so.. -.- Ich bleib jetzt auch bei Moyou, die Sachen von Konad benutz ich auch eher aus der Not heraus. 😉

  5. Chillkröte schreibt:

    Das ist ja schon fast brautmäßig 🙂 Ich glaub, mir wärs ein wenig zu soft. Aber an deinen Händen find ichs prima! Die Nagellänge finde ich auch durchaus ansprechend, mich wunderts ja, dass dir nicht öfters ein ordentliches Teil absplittert beim Putzen oder Sport oder … Was du von den Konad-Schablonen sagst, kann ich bestätigen, mir ist auch schon öfters nicht das ganze Motiv übertragen worden. MoYou und Bundlemonster sind meine Favourites, da klappts eigentlich immer…

    • irismaya2 schreibt:

      😀 Mir bricht zum Glück nicht so oft was ab und wenn kann ichs meistens gut verstecken oder sogar kitten. Aber dieses Mal wars echt unmöglich… Ich bleib jetzt auch bei Moyou, da gefallen mir Design und auch Motive sowieso besser.

  6. Cyw schreibt:

    Ach, das versteh ich – meine Nägel sind seit dem Umzug richtige Zicken und ich muss dauernd wieder kürzen, weil sie splittern etc. Nervig! Dabei hast du ja wenigstens noch ein schönes, langes Nagelbett… 😉

    Dein Design gefällt mir ziemlich gut – sehr dezent und süß, und die French-Linien passen sogar sehr gut dazu, finde ich. Das mit dem Doppelstamping ist eine fantastische Idee, das ist richtig gut geworden. Superschöne, improvisierte Spitze. ❤

    Ach, und mit Konad komme ich eigentlich sehr gut zurecht. Im Vergleich mit Essence und Noname-Marken sind die noch sehr gut – ich mag es, dass es bei Konad gute, filigrane Motive gibt. MoYou und Co haben meistens doch eher etwas tiefere und nicht ganz so filigrane Motive – was ich auch toll finde, weil man auch mit normalen Lacken gut stampen kann, aber manchmal mag ich es auch gerne filigraner und dezenter und dann kommt mir Konad grade recht. Qualitativ finde ich die wirklich gut. 🙂

    • irismaya2 schreibt:

      Zum Glück sind sie schon wieder in einer akzeptablen Länge. 😉
      Freut mich, dass dir das Design trotz Lücken gefällt. Ja, also im Vergleich zu essence Schablonen keine Frage, aber die paar, die ich habe, versagen leider regelmäßig. Ich über weiter… -.-

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s