Der vier-Wochen-Rückblick #9

PicMonkey CollageSchon wieder 4 Wochen rum… Irgendwie rennt die Zeit grade wirklich und das obwohl ich die meiste Zeit zuhause verbringe und meine Tage relativ eintönig sind. Mal sehen, ob mir noch einfällt, was ich so gemacht habe…

Das war los in den letzten vier Wochen …

… auf meiner kleinen Wiese:

  • Mir fällt’s echt schwer, die Wochen auseinander zu halten, seit ich die meiste Zeit in Bett und Badewanne verbringe. Aber auf jeden Fall habe ich inzwischen regelmäßig Krankengymnastik. Wirklich besser ist es mit den Schmerzen nicht geworden, aber seit ich ein paar Übungen habe, ist es auch nicht mehr schlimmer geworden. An manchen Tagen geht’s wirklich gut, an anderen wache ich schon mit starken Schmerzen auf und werde sie dann auch den Tag über nicht mehr los.
  • Ich versuche die Zeit halbwegs sinnvoll zu nutzen und ein wenig Chaos in der Wohnung und vor allem in meinen Unterlagen zu beseitigen. Es geht nur sehr langsam voran, aber besser als nichts. 🙂
  • Auch wenn ich kein Weihnachten feier, gehört backen für mich im Winter einfach dazu. Die ersten Bleche Kekse und Makronen sind fertig und mit meinem Bruder habe ich auch schon wieder Stollen gemacht. Vielleicht schaffen wir diese Woche noch Schokocrossies und gebrannte Mandeln.
  • Wohl mit der schönste Tag in den letzten vier Wochen war der Maniswappies Besuch am ersten Dezember Wochenende. 11 Mädels sind extra nach Aachen angereist und wir haben einen schönen Tag mit viel Lacktauscherei und Gequassel verbracht. 🙂 Ich fand es einfach wunderbar, so viele lackverrückte Tanten auf einen Haufen zu treffen und die Mädels wiederzusehen bzw. in den meisten Fällen kennenzulernen. (5 der Mädels hatte ich bereits im August in Dortmund getroffen.) Das Design zum Treffen gibt’s dann vermutlich am Sonntag. 🙂

… auf meinen Streifzügen über welt-weite-Wiesen:

  • Nadine hat mal wieder viel zu hohe Ansprüche. Ich finde ihre Ballerina Nägel auf jeden Fall super!
  • Schon wieder Nadine – ihr Pinguin-Design ist einfach zu niedlich!
  • Laura und Christina fassen die #Novemberlackliebe zusammen. Schöne Designs sind da zusammen gekommen!
  • Cyw hat ihre Bastelanleitung für die Endloskarte mit uns geteilt. Kommt sofort auf Pinterest und wird definitiv mal ausprobiert!
  • Zum Start der fünften Runde Lacke in Farbe … und bunt! gibt es bei Lena nochmal einen Infopost mit allen „Regeln“. Finde ich super, da man so nochmal einen Überblick bekommt. Und auch einfach klasse, dass Lena die Aktion wöchentlich weiterführt, egal wie viel sie selbst grade um die Ohren hat. Ich schau jede Woche durch die Galerien und immer wenn es passt, mach ich super gerne mit. 🙂 Also Dankeschön an dieser Stelle!
  • Bei Deborah habe ich einen tollen Beitrag gefunden, wie man sich für eine ungewisse Zukunft wappnet.
  • Melanie und Ida feiern zweijähriges für den Blue Friday, indem sie ihren ersten Blue Friday Lack zeigen.  Glückwunsch ihr zwei!  🙂
  • Die Chillkröte durfte die Treasure Trove LE von Catrice testen und scheint sehr angetan zu sein. Trotz hübscher Fläschchenform konnte ich bis jetzt an der LE vorbeigehen und werde das wohl auch weiterhin. Was LEs angeht bin ich wirklich vernünftiger geworden. 🙂

Tja, das war dann wohl der letzte vier Wochen Rückblick für dieses Jahr. Habt ihr für den Rückblick vielleicht irgendwelche Wünsche oder Anregungen? Ich hab das Gefühl, dass ich für diese Beiträge immer weniger Feedback bekomme, zumindest im Vergleich zu dem wöchentlichen Rückblick, den ich Anfang des Jahres noch hatte. Ich hab bisher eine Idee, wie ich den Rückblick hier noch ergänzen könnte, aber ich würde mich natürlich freuen, wenn ihr mir schreibt, was euch weniger interessiert und was vielleicht auf mehr Interesse stoßen würde. 🙂

Eure Irma

9 Gedanken zu “Der vier-Wochen-Rückblick #9

  1. Ida schreibt:

    Oh je, ich hoffe wirklich, dass du bald wieder schmerzfrei bist, du Arme. 😦
    Danke fürs Verlinken. :* Wir sind auch sehr stolz auf den Blue Friday. 🙂
    Hmm…keine Ahnung. Vielleicht was mit Bildern? Deine liebsten Posts der letzten vier Wochen (von dir) als Collage vielleicht?

  2. moppeloni schreibt:

    Hallo Irma,
    hab leider auch keine Idee, was Du noch anders machen könntest – ich drehe mich gerade auch sehr viel um meinen eigenen Planeten – bin seit Wochen erkältet und nun nehme ich Antibiotika – hoffe bin bis Weihnachten fit! Ich mag Deinen Blog sehr – auch wenn ich mich sehr rar gemacht habe hier! Auch wenn Du Weihnachten nicht feierst wünsche ich Dir 1. gute Besserung – Schmerzen machen einen sehr mürbe – und einfach schöne Feiertage mit der Familie und einen guten Rutsch in ein gesundes 2016! Herzliche Grüße moppeloni

      • moppeloni schreibt:

        Hallo Irma,
        konnte tatsächlich Weihnachten schön feiern – bin nur noch leicht erkältet – aber damit kann ich leben – hoffe es geht auch Dir viel besser! Wünsche Dir noch ein gesundes Neues Jahr!
        Herzliche Grüße moppeloni

  3. Chillkröte schreibt:

    Huhu liebe Irma! Das tut mir so leid zu hören, dass du immer noch so schlimm an den Rückenschmerzen laborierst. Weiss man eigentlich die Ursache dafür? Wenn ich dir mal irgendwas bezüglich Medikation, Behandlung, Kur etc. in Erfahrung bringen soll – sag Bescheid, hast ja meine Mailaddi. Bin zwar bei den Neurologen und nicht bei den Orthopäden, aber je nach Ursache…
    Mit dem Feedback ist das so ne Sache, ich glaub, der Inhalt des Wochenrückblicks ist genau richtig, aber man ist oft so… kommentierfaul! Ich muss mich da selbst ganz fest an der Nase nehmen. Lese zwar alle Beiträge eifrig, denke mir oft das eine oder andere dazu, klicke noch schnell auf „gefällt mir“, und dann husch husch wieder was anderes im Kopf, davonrennen, vergessen… Also mir gefällt die Zusammenstellung so wie sie ist, ein bisschen eigenes Erlebtes, ein bisschen Streifzüge bei anderen (in diesem Zuge tausend Dank für die Verlinkung *drück*), ich werde mich bemühen, wieder regelmäßiger meinen Senf dazulassen.
    Gute Besserung und lg, Doris

    • irismaya2 schreibt:

      Oh ja, ich schreib dir vielleicht wirklich nochmal eine mail, die letzte ist glaube ich eh noch unbeantwortet 😯 oh ja das Kenn ich, ich kommentier ja auch nicht jeden Beitrag den ich lese, irgendwann wird es auch einfach zu viel… Danke für deine Rückmeldung 😘

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.