WinterSchällenge: Zusammenfassung

winterschällenge zusammenfassungLetzte Woche ging unsere WinterSchällenge zuende, heute möchten Laura und ich nochmal zurückschauen und euch unter anderem unsere Insta-Favoriten zeigen.

In der ersten Woche war unsere Vorgabe Smoky Nails und es gab insgesamt 13 Beiträge zu diesem Thema in der Galerie. Teilweise sehr klassisch in schwarz, grau weiß, teilweise kunterbunt umgesetzt. Es war gar nicht so einfach, unsere Favoriten auszusuchen (wobei wir immer nur die Beiträge berücksichtigt haben, die auf Instagram mit #winterschällenge geteilt wurden), aber entschieden haben wir uns für diese vier Designs:favoriten smokey

  • Sonnenblume2806 hat mit den water colors von essie gespielt und dieses fröhlich bunte Design ist dabei herausgekommen.
  • Auch bei verenaamp wurde es recht bunt mit einer hellblauen Smoky Base und Nieten.
  • Ms_kensington hat sich die klassische Variante ausgesucht und einfach perfekt umgesetzt.
  • Eine Holovariante mit Blätterstamping gab’s bei gepunkteternagellackblog zu sehen. Auch super schön!

Alle Designs, die in die Galerie zum Thema smoky nails eingetragen wurden, könnt ihr euch hier nochmal ansehen:

In der Woche drauf gab’s von uns eine sehr lockere Vorgabe, indem wir uns einfach nur für eine Farbe, nämlich silber, entschieden haben.  12 Beiträge wurden bei uns in die Galerie eingetragen.favoriten silber

Alle weiteren Designs könnt ihr euch natürlich auch hier in der Galerie ansehen:


Das dritte Thema war Sweater Pattern und wie erwartet konnten wir auch dieses Mal einige Stampings bewundern, aber natürlich auch freehand Designs und Vinyls. Auf Insta gab es meiner Erinnerung nach mehr Designs, in der Galerie findet ihr 8 Beiträge zur Vorgabe.Favoriten Sweater Pattern

  • Bei nadellack gab es eine wunderschöne Kombi aus schwarz und gold.
  • Ms_kensington hat auch dieses Mal gestempelt und das in weiß und tannengrün.
  • Nailkowkow hat sich für Vinyls entschieden und auch ein richtig süßes Design gepinselt.
  • Jules_sparkle hat sowohl mit Vinyls als auch freihand gearbeitet und dabei ist dieses superschöne und zarte Muster entstanden.

Natürlich auch hier wieder die Galerie, wenn ihr euch die weiteren Beiträge ansehen möchtet:


 

Auch in der vierten Woche war unser Thema relativ offen mit der Vorgabe Schnee. 9 Beiträge mit Schneeflocken und anderen Umsetzungen findet ihr in der Galerie.Favoriten Schnee

  • Bei farben_meer gab’s einen wunderschönen Winterwald, ganz anders als in der Realität…
  • Ms_kensington hat laut eigener Aussage tief in die Nailartkiste gegriffen und getupft und gestempelt, um dieses zauberhafte Design zu pinseln.
  • Freihand gemalte Flöckchen auf winterlich zartem Hellblau hatte simplepolishblog für uns.
  • Gepunkteternagellackblog hat eine sehr süße Schnee-Mani mit Stickern kreirt.

 

Noch mehr hübsche Schneedesigns findet ihr wieder in der Galerie:

 

 

Das letzte Thema war dann passend zum Datum Silvester. Hier hatte ich ehrlich gesagt mit den meisten Teilnahmen gerechnet, schließlich hat man auf etlichen Blogs Silvester Manis gesehen. In die Galerie haben sich aber nur 4 Leute eingetragen – Laura und mich inklusive. ^^favoriten silvester

  • Life.love.nailpolish hat sich einen superschönen und kunterbunten Glitzerlack ausgesucht und über schwarz lackiert.
  • Bei verenaampv finden wir alle vier Jahreszeiten wieder, versteckt in den Ziffern für das neue Jahr.
  • Ms_kensington hat mit Vinyls und Transferfolien einen super schönen Effekt erzielt.
  • Richtig kreativ hat sich auch farbmusik ausgetobt – bei ihr sehen wir Tiere, die sich das Feuerwerk angucken.

Auch wenn die Galerie beim letzten Thema wie gesagt recht leer geblieben ist, könnt ihr euch die Beiträge natürlich gerne noch ansehen:


Das war also unsere WinterSchällenge und ich bin wirklich begeistert von den vielen tollen Beiträgen, die im Laufe des Monats zusammen gekommen sind. Viele findet ihr unter dem #winterschällenge auf Insta, denn nicht alle Instabeiträge wurden auch in den Galerien verlinkt.

Besonders fleißig waren übrigens meine liebe Mel aka ms_kensington, die nun auch überzeugt wurde, sich häufiger an Nailarts zu wagen, da ihre Designs tatsächlich bei allen 5 Themen zu unseren Favoriten zählten, und Steffi aka gepunkteter Nagellackblog, die es drei Mal unter unsere Top 4 geschafft, aber jedes Mal ein wirklich tolles Design gepinselt hat. Euch beiden also ganz besonderen Dank, dass ihr so aktiv dabei ward! Aber auch bei allen anderen möchte ich mich bedanken, denn nur durch eure Teilnahmen, macht so eine Challenge wirklich Spaß!! ❤

Zu guter Letzt, auch wenn ich eigentlich keine Dankesrede halten wollte, möchte ich mich noch bei Laura bedanken, die sich um das Ankündigungsbild und die Galerien gekümmert, jedes Mal ein zauberhaftes Design lackiert hat und mit der es einfach Freude macht, zusammenzuarbeiten. 🙂 Ich würde mich sehr freuen, wenn wir so etwas im Laufe des Jahres nochmal in Angriff nehmen! Ansonsten texte ich dich wegen anderer Dinge bei whatsapp zu. ^^

Welches Design hat euch besonders gut gefallen? Hättet ihr euch für die Challenge vielleicht irgendwas anders gewünscht oder waren Themen und Organisation in eurem Sinne? Nun noch ein Überblick über meine Designs zu den 5 Themen, wovon meine pinken Smoky Schneeflocken ganz klar mein persönlicher Favorit waren – und damit erkläre ich die WinterSchällenge für offiziell beendet. 😀winterschällenge

Eure Irma

Advertisements

6 Gedanken zu “WinterSchällenge: Zusammenfassung

  1. Katha schreibt:

    Ich fand es schade, dass nur die auf Instagram geteilten Designs berücksichtigt wurden…
    Auch wenn ich vielleicht eine der wenigen oder vielleicht auch die einzigste ohne Instagram bin 😅 und meine Malereien an die jeweiligen Favoriten lange nicht heran reichen

    • irismaya2 schreibt:

      Tut mir leid, dass du das so siehst. Das kann ich natürlich verstehen, allerdings war die challenge von Anfang an primär als insta-challenge gedacht und die blogs mehr als Zusatz. Ich meine Laura und ich hatten auch von Anfang an angekündigt, dass wir freitags unsere insta-favoriten zeigen. Es wäre sonst auch organisatorisch etwas schwierig gewesen. Aber danke für die Kritik, wenn wir nochmal eine challenge machen, fällt uns vielleicht eine Möglichkeit ein, auch die „nur blogbeiträge“ in die Favoriten miteinbeziehen. Angeguckt habe ich mir allerdings jeden Beitrag, egal ob insta oder blog. 🙂

      • Katha schreibt:

        War ja auch nicht böse gemeint und ich habe es ja auch von Anfang an gewusst, wollte nur darauf hinweisen 🙂
        Man könnte ja vielleicht noch die Einträge in die Galerie in die Favoriten miteinbeziehen, aber dass müsst ihr entscheiden 🙈

      • irismaya2 schreibt:

        Hm, also wir haben ja die insta Favoriten jede Woche dort gezeigt, da würde es ja nicht so viel Sinn machen, Bilder von Leuten zu zeigen, die gar nicht auf insta sind. Hier haben wir einfach die gleichen collagen gezeigt. 😉 und bei vielen teilnahmen wäre es halt auch organisatorisch einfach umständlich, aber man könnte am Ende natürlich noch die liebsten 3 Beiträge aus der Galerie zeigen oder so. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s