In & Out – Mai 2016

PicMonkey CollageHui, so pünktlich war ich glaube ich noch nie mit meinem IN & OUT Beitrag. Der Mai ist wirklich nur dahingeflogen, von daher nicht verwunderlich, dass sich meine Ausgaben in Grenzen halten. Weiterlesen

Advertisements

silbriger Henna Look

Heute ist also schon der letzte Tag der #frischlackiertchallenge und ich bin einerseits erleichtert, andererseits auch ein wenig traurig. Okay, traurig ist etwas übertrieben, aber es hat einfach richtig viel Spaß gemacht, auch wenn ich noch lange nicht mit allen Designs zufrieden war und ich hoffe ja, dass ich im Oktober wieder die komplette Challenge „schaffe“. Irgendwo war es aber auch ein wenig viel und ich bin ganz froh, wenn ich im nächsten Monat wieder mit etwas weniger Termindruck bloggen kann. 😉 Das letzte Thema lautet henna look und war zugegebenermaßen von Anfang an das Thema, mit dem ich am wenigsten anfangen konnte. Weiterlesen

Karmin, Karmesinrot, Magenta – oder auch: Farblehre mit kiko

Ja ja, der Titel ist mal wieder äußerst kreativ gewählt, hat aber schon so seinen Sinn. 😉 Als ich letzte Woche bei Lena gesehen habe, dass sie sich für Lacke in Farbe … und bunt! Magenta wünscht, sind mir die Bilder von carmine red in den Kopf gekommen, die schon länger auf meinem Laptop liegen. Da mich sowohl der Name des Lacks gewundert hatte als auch Magenta für mich keine so „einfache“ Farbe ist, habe ich beide Begriffe mal gegooglet und finde beide Farbbezeichnungen im Nachhinein wohl verwirrender als zuvor. ^^ Weiterlesen

Die große Dupesuche | Vorwort & Swatchbook

Wenn man wie ich und viele von euch auch eine große Anzahl an Lacken sein Eigen nennen kann, kommt man irgendwann an den Punkt, an dem man nicht mehr nur darüber nachdenken muss, wo und wie man die kleinen Fläschchen verstaut, sondern auch, wie man einen Überblick über seine Sammlung behält. Zumindest ging es mir so. Ich fahre inzwischen quasi dreigleisig und bei der letzten großen Swatch- und Sortieraktion ist mir bewusst geworden, dass ich einfach zu viele zu ähnliche Lacke besitze, weswegen ich eine kleine Reihe starten möchte, in der ich euch meine Sammlung vorstellen, vermutlich ein paar Dupes finden und hoffentlich auch einige Kandidaten aussortieren werde. Weiterlesen

Reverse Stamping mit Picture Polish

Ich glaube auf das Thema Reverse Stamping habe ich mich am meisten bei der #frischlackiertchallenge gefreut. Es ist zwar etwas arbeitsintensiver, aber nicht ganz so fehleranfällig wie ein normales Stamping (zumindest bei mir). Auch wenn das Endergebnis nicht ganz so geworden ist, wie ich mir das vorgestellt hatte (mal wieder ^^) war ich doch halbwegs zufrieden und vor allem habe ich endlich nochmal ein paar meiner Picture Polish Schönheiten benutzt. 🙂 Weiterlesen

#31DC2016Weekly – Stripes

Leider muss ich euch heute wieder mit einem Fail abspeisen, die häufen sich grade bei mir… Könnte damit zusammenhängen, dass ich mir mit der 31DC + Frischlackiertchallenge plus ein paar weiteren Beiträgen und Aktionen vielleicht ein wenig zu viel aufgehalst habe und anfange, bei den Designs zu schludern. Kann aber auch nur Zufall sein. ^^ Auf jeden Fall dachte ich, ich machs mir beim Thema Streifen mit einem Stamping einfach. Ging aber irgendwie mächtig in die Hose… Weiterlesen