grüner Glitzer Gradient

Auch wenn ich generell wirklich ein großer Glitzerfan bin und noch einige Lacke für das Thema in petto gehabt hätte, bin ich ganz froh, dass ich heute bei der #frischlackiertchallenge ein wenig schummeln kann. Sparkle & Glitter heißt das Thema und auch wenn es vielleicht nicht die allerbeste Umsetzung ist, passt dieser Glitzergradient, den ich schon vor mehreren Monaten lackiert hatte, ganz gut zur Vorgabe.

hema white (1) hema white (2)Als Base habe ich einen unsagbar hässlichen Perlmuttlack von Hema lackiert. Eigentlich mag ich die Lacke von Hema echt gerne, aber dieser hier (die Nummer 03 der Long Lasting Rehe) ist einfach nur furchtbar. Er war allerdings in einem recht günstigen Set zusammen mit einem sehr hübschen Lack enthalten, deshalb bedauer ich den Kauf nicht.

Nach drei Schichten war der Lack immer noch nicht 100%ig deckend, dafür umso streifiger. Der Auftrag war zum Glück absolut in Ordnung, auch die Trockenzeit. Aber das tröstet leider nicht über die Optik hinweg. ^^hema white (3)Über dieses Ungetüm habe ich dann mit My Big Green Wedding von Catrice einen Gradient lackiert. Ich hatte ihn auch hier schon mal gezeigt, allerdings finde ich diese Kombi über weiß passender.  hema white + catrice my big green wedding (4) hema white + catrice my big green wedding (5)Tatsächlich finde ich den Hema Lack mit dem grünen Glitzer nicht mehr annähernd so abstoßend wie solo, aber zu retten ist der Lack einfach nicht mehr, da hilft auch eine Extraportion Glitzer nicht. 😉 hema white + catrice my big green wedding (6) hema white + catrice my big green wedding (7) hema white + catrice my big green wedding (8)Habt ihr auch so absolut grausame Lacke in eurer Sammlung oder kauft ihr dazu viel zu bewusst sein und würdet bei einem solchen Set nie zuschlagen, egal wie sehr euch die andere Hälfte gefällt? Ich bin jedenfalls ganz froh, dass ich noch ein bisschen was nettes aus dem Lack „herauskitzeln“ konnte. Aber aussortiert habe ich ihn natürlich trotzdem. 😉

Eure Irma

7 Gedanken zu “grüner Glitzer Gradient

  1. frischlackiert schreibt:

    Oh ha. Also der Hema wäre auch absolut nichts für mich. Gehört für mich in die Kategorie Oma-Lack und so sieht´s auch aus (sorry!). Die Kombi mit dem Grün passt aber und überdeckt auch ganz gut – anders wird man den Hema leider auch nicht mehr retten können (na ja, vielleicht mit Schwarz überlackieren *g*)… Liebste Grüße :-*

  2. kunterdunkle schreibt:

    Wenn es in einem unschlagbaren Set ist – kann ich den Kauf verstehen, da muss man manchmal durch ^^

    Ansonsten….puuuuh, ein schwieriger Kandidat, ich möchte mich lieber aufs Glitzergradient konzentrieren: So schön 🙂

Schreibe eine Antwort zu frischlackiert Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.