Absolute New York Intense Lip Polish

absolute new york intense lip polish cherry bomb (7)

Da ich von dem Velvet Lippie von Absolute New York, den ich in der letzten Testphase testen durfte, so begeistert war, habe ich mir dieses Mal einen der Intense Lip Polishes der Marke ausgesucht und zwar in der recht kräftigen Farbe „Cherry Bomb“. absolute new york intense lip polish cherry bomb (1)

Die Intense Lip Polishes enthalten 6ml, sind in 18 Farben erhältlich und kosten laut absolutenyproducts.com 5,99$ oder in Deutschland ca. 7,95€ z.B. auf parfumdreams.de. Interessanterweise sind damit die Lip Polishes in Deutschland 1€ günstiger als die Velvet Lippies, während sie laut Herstellerseite gleich viel kosten. Die Nuance Cherry Bomb habe ich auf absolutenyproducts.com allerdings nicht gefunden, auf parfumdreams.de ist sie aber erhältlich.

Das Herstellerversprechen habe ich von absolutenyproducts.com übernommen, dementsprechend ist es auf Englisch formuliert. Wie auch bisher immer, möchte ich mich ungern daran versuchen, Werbeenglisch in Werbedeutsch zu übersetzen, da das wirklich gar nicht mein Gebiet ist.

„The gorgeous, lightweight, hybrid formula of the Absolute New York Intense Lip Polish imparts the high-impact pigmentation of a lipstick, and the plush lacquer finish of a gloss in one swipe- to deliver pout-enhancing coverage and comfortable wear. Available in 18 sensational shades.“

absolute new york intense lip polish cherry bomb (2)Die Lip Polishes haben den üblichen Lipgloss-Applikator, mit dem sie sich gut auftragen lassen. Ich konnte den Lip Polish recht präzise auftragen und brauchte eine Schicht. Ein farblich passender oder farbloser Lipliner zum Nachfahren der Lippenkonturen würde aber wohl auch nicht schaden.

Auch wenn ich die Farbe nicht so 100%ig passend für den Namen „Cherry Bomb“ finde (dazu gleich mehr), ist der Geruch so ziemlich das, was man bei dem Namen erwartet. Der Lip Polish riecht sehr intensiv, recht süß und leicht künstlich nach Kirsche. Er erinnert mich wohl am ehesten an Kirschbonbons, -lutscher oder -sirup. Wem künstliche und zu starke Düfte unangenehm sind, wird an dem Lip Polish keine Freude haben. Für mich war es schon hart an der Grenze und ich mag fruchtige Düfte sonst sehr.

Die Konsistenz ist weich und kein bisschen klebrig auf den Lippen. Der Lip Polish fühlt sich sehr angenehm auf den Lippen an und trocknet sie nicht aus.absolute new york intense lip polish cherry bomb (3)

Bei Cherry Bomb handelt es sich wie oben schon angemerkt meiner Meinung nach nicht um ein richtiges Kirschrot. Beim Swatchen hätte ich am ehesten zu Erdbeerrot tendiert, auf den Lippen zeigt sich dann aber doch ein stärkerer Pinkstich, der sich auch immer deutlicher zeigt, wenn sich der Lip Polish abträgt.

In jedem Fall ist die Farbe sehr kräftig und knallig und mir persönlich für den Alltag etwas zu auffällig. Die Farbe ist aber definitiv ein Hingucker und gut kombiniert sieht Cherry Bomb schon ziemlich klasse aus. (Die Farbe auf meinen Lippen ist ein bisschen zu kühl, eigentlich ist er etwas rötlicher.)

Das Finish ist schön glossy, aber eben nicht klebrig und wenn sich der Lip Polish abträgt, wirken die Lippen nicht trocken, sondern scheinen einen Hauch von Glanz zu behalten.absolute new york intense lip polish cherry bomb (5)

Die Haftfestigkeit hat mich absolut überzeugt. Auch wenn ich auch nach Stunden noch Abdrücke auf Tassen und Gläsern hinterlasse, bleibt Cherry Bomb die ganze Zeit auf meinen Lippen super farbintensiv. Der richtige Glanz zu Beginn verliert sich zwar recht schnell, aber die Farbe an sich verblasst auch bei Essen und Trinken erst nach einigen Stunden. Hier kann man schon eigentlich nicht mehr von einem Stain reden, da die Farbe so intensiv erhalten bleibt. Cherry Bomb setzt sich auch nicht in den Lippenfältchen ab und ist für mich somit ein perfekter Begleiter für einen Ausgeh-Abend, an dem man nicht jede halbe Stunde ins Bad rennen will, um seinen Lippenstift nachzuziehen.absolute new york intense lip polish cherry bomb (6)

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich etwas hin und her gerissen bin, aber das liegt wohl eher daran, dass mir persönlich Cherry Bomb einfach nicht so gut steht. Denn bis auf den Duft, über den sich streiten lässt, konnte der Lip Polish qualitativ absolut überzeugen. Wenn die Farbe gefällt und ihr kein Problem mit intensiv fruchtig-süßen Düften habt, gibt’s von mir eine klare Kaufempfehlung.

Eure Irma

Merken

Merken

Advertisements

2 Gedanken zu “Absolute New York Intense Lip Polish

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s