Artdeco 384

Vielleicht erinnert ihr euch noch, dass ich es früher gar nicht mochte, Blogbeiträge einfach nur nach dem Lack zu nennen. Inzwischen macht mir das nicht mehr viel aus, wenn es denn ein passender und vielleicht auch noch hübscher Name ist. Dass ein Blogbeitrag quasi mal nur eine Nummer als TItel bekommt, hätte ich ehrlich gesagt nicht gedacht, aber tatsächlich waren die Alternativtitel, die mir eingefallen sind „ohne Worte“ oder „braun und hässlich“ und somit auch nicht besonders ansprechend.

artdeco-384-1Vielleicht erinnert ihr euch noch an diesen Lack. Ich hatte euch die Nummer 384 von Artdeco nämlich bereits vor etwa zwei Jahren gezeigt und ich erinnnere mich noch genau daran, wie begeistert ich von dem Lack war. So eine Farbvielfalt, so ein buntes Schimmern… artdeco-384-2 artdeco-384-3Mit der Zeit habe ich mich dann immer mehr gefragt, was ich eigentlich an diesem Lack gefunden habe. Also musste er nochmal lackiert werden. Und ganz ehrlich – ich finde ihn furchtbar hässlich. Braun mag ich ja an sich gerne, aber dieser helle rötliche Ton mit Pinkschimmer und was weiß ich was da alles noch rumschwimmt… Ich kann wirklich gar nichts mehr damit anfangen und habe den Lack somit auch schon länger aussortiert. artdeco-384-4 artdeco-384-5Der Auftrag war in Ordnung, aber die Deckkraft ist mit drei Schichten und teilweise immer noch durchscheinendem Nagelweiß nicht so bombe.

Aber immerhin habe ich so einen Beitrag für die heutige Runde Lacke in Farbe … und bunt!, für die sich Lena braun gewünscht hat, und musste nicht extra neu lackieren.artdeco-384-6Habt ihr auch Lacke, die ihr mal richtig toll fandet und jetzt so gar nicht mehr oder vielleicht auch umgekehrt? Ich denke in diesem Fall sei mir verziehen, da ich den Lack zu einem Zeitpunkt gekauft habe, wo mir noch kein Bisschen bewusst war, was es sonst noch alles für Schätze in der Lackwelt zu finden gibt. Da hat mich halt schon ein bunter Schimmer vom Hocker gerissen. ^^

Eure Irma

Merken

Advertisements

4 Gedanken zu “Artdeco 384

  1. Ida Heartshaped Dream schreibt:

    Oh, echt ein fieser Lack. 😀 Ich hatte letztens ein ähnliches Erlebnis. Ich habe Perfect Pinky von Rival de Loop nach einer Ewigkeit wieder lackiert und für hässlich befunden. Dieser Lack ist meinem ersten und heiß geliebten Zoya Lack sehr ähnlich. Jetzt drücke ich mich davor, Zoya Faye zu lackieren, weil ich ihn so geliebt habe und ihn nun wahrscheinlich hässlich finden werden. 😦

    • irismaya2 schreibt:

      Kann ich verstehen. Andererseits bin ich auch immer ganz froh, wenn es mir so leicht fällt einen Lack auszusortieren, wir haben ja definitiv genug davon rum stehen ^^

    • irismaya2 schreibt:

      Soweit ich weiß heißt der sogar irgendwas mit Green, was ich jetzt mal gar nicht nachvollziehen kann. Braun ist aber mit drin und so oder so finde ich ihn einfach fies 😄

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s