Foxtrot Echo

Während ich für Kupfer letzte Woche einen wirklich hässlichen Lack verbloggt habe, habe ich heute wie bereits angekündigt ein wirklich hübsches Kerlchen für euch. Weiß ist bei Lacke in Farbe … und bunt! an der Reihe und weiß mit was drin mag ich ohnehin gerne. Foxtrot Echo gehört aber wohl auch in dieser Kategorie zu meinen Favoriten.

frenzy-polish-foxtrot-echo-1 frenzy-polish-foxtrot-echo-2

Ich glaube es war im Sommer oder vielleicht sogar noch Frühjahr… Auf jeden Fall gab es bei Frenzy Polish eine Rabattaktion. Da habe ich ganz frech, bei der lieben Anne angefragt, ob sie nicht Lust hat, zu bestellen und natürlich war die Gute schon dabei, ihr virtuelles Warenkörbchen vollzuschaufeln. Also habe ich mich im Shop umgesehen und nach langem Hin und Her meine Wunschlacke ausgesucht. Es war echt nicht so einfach, aber Echo war tatsächlich der Lack, der bei mir sofort feststand. Er erinnert mich an Hatch von Cirque, der bis zu dieser Bestellung auf meiner Wunschliste stand. Ohne einen direkten Vergleich machen zu können, glaube ich, dass mir Echo besser gefällt, weil die Flakies gröber sind. frenzy-polish-foxtrot-echo-3 frenzy-polish-foxtrot-echo-4

Der Lack ließ sich toll auftragen, deckt in zwei Schichten und trocknet normal schnell. Super ist auch, dass sich der Lack trotz Flakies problemlos ablackieren lässt. Ich hatte nämlich keine Lust auf eine Peel Off Base, weil Lacke dann bei mir selten den zweiten Tag überstehen und ich wollte doch etwas länger von dem Schätzchen haben…frenzy-polish-foxtrot-echo-5 frenzy-polish-foxtrot-echo-6

Auf Insta wurde ich gestern darauf angesprochen, ob der Lack nicht grau sei. Vielleicht täusche ich mich, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass die Base an sich weiß ist und der Lack einen gräulichen Eindruck durch die vielen Flakies bekommt, die im Übrigen nicht nur grau, sondern auch grün sind. Auf dem Zeigefinger seht ihr einen Flakie ganz gut grün hervorfunkeln. 🙂frenzy-polish-foxtrot-echo-8 frenzy-polish-foxtrot-echo-9Ob Grau oder Weiß, ich finde den Lack wirklich zauberhaft. Hat was von Marmor. Ich kann es gar nicht richtig beschreiben, aber ich mag den Lack wirklich sehr und habe grade fast Lust, ihn wieder zu lackieren. Wären da nicht die 400+ andere Lacke, die noch auf ihren EInsatz warten… ^^

Eure Irma

Merken

Merken

Merken

Advertisements

5 Gedanken zu “Foxtrot Echo

  1. Anne schreibt:

    Haha, bei Rabattaktionen kann ich eben nie nein sagen 😀
    Ich bin auch froh, dass er in deinen Warenkorb gewandert ist, er ist nämlich wunderschön. Und in meinen Augen auch weiß 🙂

  2. Lena schreibt:

    Ach, das ist mal wieder ein richtig cooler Lack 🙂 Durch die Flakies wird er zwar tatsächlich ein bisschen schmutzig – aber das liegt glaube ich in der Natur der Sache. Mir gefällt er auf jeden Falls sehr gut!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s