In the navy

Oft fallen mir Farbbezeichnungen ja etwas schwer, aber diese Woche war es recht einfach einen passenden Lack für Lacke in Farbe … und bunt! auszusuchen. Lena hat sich marineblau gewünscht und in the navy von Orly passt offensichtlich nicht nur farblich, sondern auch vom Namen her.

orly-in-the-navy-1 orly-in-the-navy-2 orly-in-the-navy-3

Ich glaube der Lack kam über das Maniswappies Wanderpaket zu mir, aber ich muss ehrlich gestehen, dass ich mir nicht 100%g sicher bin…

Lackiert habe ich gewohnheitsgemäß zwei Schichten, auch wenn tatsächlich schon eine ausreichend gedeckt hat. Die Trockenzeit war auch gut und mein einziger Kritikpunkt ist eigentlich, dass beim Clean up meine Nagelhaut verfärbt wurde. Hätte ich mir bei dem intensiven Blau aber auch denken können.

orly-in-the-navy-4 orly-in-the-navy-5Sowohl im Fläschchen als auch auf den Nägeln ist der leuchtend blaue Schimmer in der tiefdunklen Base zu erkennen, sodass der Lack eine besondere Tiefe erhält. Mir gefiel der Lack wirklich sehr, trotz meiner Pastellphase. 😉orly-in-the-navy-6

Aber wegen dieser Pastellphase habe ich es mir nicht nehmen lassen, mit Hellblau ein thematisch passendes Motiv aufzustempeln. Ich hoffe man kann die Muscheln erkennen…orly-in-the-navy-7 orly-in-the-navy-8 orly-in-the-navy-9

Den hellblauen Stampinglack hat Melanie mir  vermacht und er lässt sich wirklich gut übertragen und deckt super.  Schablone und Lack stammen aus dem Bornprettystore und die Patzer sind einzig und allein meinen verbesserungswürdigen Stampingfähigkeiten zuzuschreiben. Mir  gefiel es aber auch so unperfekt.orly-in-the-navy-10 orly-in-the-navy-11

Obendrauf kam noch mein glaube ich liebster Glitzertopper. Ein namenloser von Rival de Loop, der wunderschön funkelnden Glitzer enthält und den ich schon einige Male benutzt habe. Wie so oft war der Effekt in echt deutlicher.orly-in-the-navy-12 orly-in-the-navy-13 orly-in-the-navy-15

Natürlich hat das Design einiges von in the navys Schönheit geschluckt, der schon alleine ein Hingucker ist. Aber ich mochte das Design trotzdem. Was meint ihr – zu schade den Lack zu überdecken oder ganz nette Kombi?

Den Lack für nächste Woche habe ich heute morgen schon lackiert  – schön knallig pink, also auch nicht wirklich Pastell. Wenn ich einen Wunsch äußern darf – danach die Woche bitte apricot oder flieder liebe Lena. 😉

Eure Irma

Merken

Advertisements

14 Gedanken zu “In the navy

  1. nailines schreibt:

    Hallo Irma!
    Ich mag beides leiden. Aber da ich so ein maritim-freak bin, bin ich total verliebt in das Muschel-Design ❤ welche Stamping Plate ist das aus dem Born Pretty Store?

  2. lipstickbunnies schreibt:

    Die Farbe ist wunderschön finde ich. Aber die Muscheln sind der Hammer. Die passen so klasse zu deiner Farbwahl. Ich bin echt verliebt in deine Nägel 🙂

    Hab einen tollen Abend
    xoxo Nessi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s