my dear reindeer

Für Lacke in Farbe … und bunt! habe ich natürlich auch noch einen Beitrag und auch wenn ich auf Insta jetzt ein wenig verunsichert wurde, denke ich doch, dass man den Lack als grau bezeichnen kann.

my-dear-reindeer-sand-topper-1 my-dear-reindeer-sand-topper-2

My dear reindeer war im essence Adventskalender von 2015 und während ich nach dem Auspacken etwas enttäuscht oder sagen wir ernüchtert war, muss ich im Nachhinein sagen, dss mir alle bisher lackierten Kandidaten (mit Ausnahme der Topper) sehr gut gefallen.
Ein einfacher, aber sehr schicker Cremelack wie ich finde.
Wie oben schon erwähnt, wurde ich auf Insta etws verunsichert, denn ein paar Mädels meinten, der Lack sehe nur lila aus. Vielleicht liegt es an meiner Kamera, an Grambl/Insta oder auch meiner Farbwahrnehmung, aber für mich ist der Lack vorrangig grau bis taupe mit beigem, lila und minimal blauem Einschlag. Grauer Matsch irgendwie. Ich find ihn jedenfalls toll, selbst wenn ich an der Farbvorgabe vorbei lackiert haben sollte. 😀my-dear-reindeer-sand-topper-3 my-dear-reindeer-sand-topper-4

Auch wenn der Lack es eigentlich nicht nötig hat, ich aber in meiner Lackbilanz mal voran kommen will, kam noch ein Topper obendrauf. Und zwar der sparkle sand Topper von essence, auf den ich damals bei der Presseankündigung so gespannt war.my-dear-reindeer-sand-topper-5 my-dear-reindeer-sand-topper-6 my-dear-reindeer-sand-topper-7

Eigentlich tut der Lack was er verspricht – gibt ein rauhes, leicht sandiges und gleichzeitig glitzerndes Finish – aber so richtig überzeugt bin ich nicht. Was meint ihr? Ich glaube ich greife dann doch eher zu richtigen Sandlacken und sortiere den Topper aus. Ist vielleicht eher was für jemanden, der nicht schon um die 100 (geschätzt) Sandlacke in der Sammlung hat…my-dear-reindeer-sand-topper-8 my-dear-reindeer-sand-topper-9

Mir gefiel der Lack zwar auch mit glitzrig-sandigem Finish, aber solo hatte er es mir deutlich mehr angetan.
Für nächste Woche muss ich noch lackieren und ich bin echt entsetzt, dass sich Lena magenta wünscht. Ich hatte vor vier Wochen alle Lacke für ide 6. Runde vorlackiert, bis auf Pink, Marineblau, Grau und Magenta. Und natürlich wünscht sich Lena alle vier direkt hintereinander und gönnt mir keine Verschnaufspause, in der ich auf bereits Fotografiertes zurückgreifen kann. 😀 Andererseits ganz gut, dann ist das „Pflichtlackieren“ für den Februar abgehakt und es ist egal, wenn meine Nägel unter dem Umzug leiden. 🙂
Genug erzählt. Habt noch einen schönen Abend!

Eure Irma

Merken

4 Gedanken zu “my dear reindeer

  1. Anne schreibt:

    Ich finde den Topper irgendwie auch überflüssig, auch wenn ich ihn selber habe 😀
    Dann doch lieber richtige Sandlacke 🙂

    Ich sehe ehrlich gesagt auch grau-lila 😀 Aber passt doch trotzdem, solange er für dich grau ist 🙂

  2. Lena schreibt:

    Ich entschuldige mich für meine ungeschickte Farbwahl 😉 Aber manchmal überrasche ich mich damit selbst 😛

    Ich finde, der Lack sieht je nach Bild mal gräulicher, mal eher lila aus – aber auf jeden Fall eine sehr interessante Wahl 🙂 Der geht durchaus als Grau durch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.