Frühjahrspinseln | Jelly Sandwich

Erster April, erster Samstag im Monat – heute startet Lauras und meine Frühjahrspinseln Nailart Challenge und ich freu mich schon total auf hoffentlich viele hübsche Beiträge. 🙂

Unser erstes Thema ist Jelly Sandwich und auch wenn wir die Technik ausgeweitet haben auf alle möglichen Variationen von Pond Nails, habe ich mich für ein ganz klassisches Sandwich aus einem sehr sheeren Lack und einem Topper entschieden.

Base und Top oder Boden und Deckel oder wie auch immer besteht bei mir aus give me nude, baby! von essence in zwei Schichten. Mein Nagelweiß scheint wie bei einem sheeren oder eben Jelly Lack zu erwarten noch gut durch, aber ich trage das inzwischen sehr gerne, auch wenn es mir auf den Bildern nicht so wirklich gefällt. In natura wirkt es unauffällig aber schick, finde ich.

Meine Topperauswahl ist erschreckend groß. Das sind bei mir wohl die am wenigsten beachteten Lacke. White Splatter gehört zur Street Artist Reihe von Maybelline und ich finde ihn mit den vielen verschiedenen Partikeln einfach toll. Weiße Stäbchen und verschieden große Hexagone gemischt mit bunten Glitzerpartikeln, ebenfalls in unterschiedlichen Größen. Der Lack macht echt was her und die Partikeldichte ist auch in Ordnung.

Nun also zum Sandwich Part. Hier habe ich wie bereits geschrieben nochmal zwei dünne Schichten give me nude, baby! lackiert und ich mag diesen milchigen Look total, was meint ihr?

Irgendwie dachte ich, dass ein matter Top Coat noch gut passen würde, aber im Nachhinein bin ich mir nicht sicher, ob das eine gute Entscheidung war. Normalerweise bin ich ja immer #teammatt, aber hier bin ich dann doch unschlüssig, wobei es mir in beiden Varianten gefällt. Laura die faule Socke hat hier nicht wie ich mit Base und Top Coat wie es sich für ein anständiges Sandwich gehört 9 Schichten lackiert, sondern mit ihrem Yes Love Lack den Jelly Sandwich Effekt einfach erschummelt. 😉 Neeeein, das zählt natürlich auch und ich finde ihr steht dieses hübsche Pastellgelb erstaunlich gut! Ich glaub ich hab noch nie Gelb an ihr gesehen. Hier kommt ihr zu ihrem Beitrag.

Zu guter Letzt noch die Galerie, in die ihr euch, ob mit oder ohne Blog, sehr gerne eintragen könnt.

Eure Irma

6 Gedanken zu “Frühjahrspinseln | Jelly Sandwich

  1. Anne schreibt:

    Sieht wirklich hübsch aus 🙂
    Ich bin leider kein Fan von dem Finish, aber ich versuche, bei den anderen mitzumachen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.