i red a good book

Und schon wieder ist es Dienstag und damit der letzte Tag, an dem ich meinen Beitrag für Lacke in Farbe … und bunt! hellrot noch eintragen kann…

Zum Glück gibt es über diesen Lack, so gut er mir auch gefällt, nicht besonders viel zu sagen – hellrot halt. Angenehme Textur, deckend in zwei Schichten, Pinsel auffallend gerade, aber trotzdem problemfreier Auftrag. Achja, wie ihr am Titel vermutlich schon erkannt habt, handelt es sich um „i Red a good book“ von wet n wild. 😉 Früher wäre mir das nie über die Lippen gekommen, aber klassisches Rot auf den Nägeln geht eigentlich immer. Wobei mir Rot besonders auf kurzen Nägeln gut gefällt. Zumindest bei mir sieht es schnell „tussig“ aus, wenn die Nägel länger werden und einen roten Anstrich bekommen, da fühl ich mich dann nicht so wohl mit. ^^

Nächste Woche mache ich nochmal Pause bei LiFub!, was ganz gut ist, da ich wie immer ein wenig meinem Plan hinterher hinke…

Eure Irma

Merken

Advertisements

Ein Gedanke zu “i red a good book

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s