Schön für mich Box Juli 2017

Vor ein paar Wochen hatte ich das erste mal Glück bei der sfm Box und bekam über den Rossmann Verteiler die Juli Ausgabe zugeschickt. Auch wenn ihr den Inhalt vermutlich schon alle kennt, stelle ich euch heute die Produkte vor. 🙂

Erstmal muss ich sagen, dass sich Rossmann echt Mühe mit dem Design macht. Allein die zwei Boxen machen wirklich was her und werden bei mir weiterhin Verwendung finden.

In der Box war ein kleines Heftchen mit der Auflistung aller Produkte sowie ein paar Rabattcoupons für einen möglichen Nachkauf. Was mir ein wenig fehlt sind die Preisangaben, aber der Wert scheint wohl so um die 35-40 Euro zu liegen.

Gemäß dem immer noch aktuellen Einhorn Hype gab es eine Luftballon LE (irgendwie ja auch witzig^^) von alouette. Ich gehöre ja eher zur Fraktion der Einhorn Ablehner, aber mit den Luftballons kann meine Tochter ja spielen, da ist mir das Motiv recht schnuppe.

Nicht wirklich gebrauchen kann ich den Rasierer von Nivea, denn ich bin eigentlich zufrieden mit meinem, demensprechend ist er auch noch verpackt. Vielleicht packe ich ihn in die Geschenketruhe vom Blogsale…

Die Handcreme von Dove riecht sehr angenehm und scheint trotz leichter Textur gut zu pflegen. Und Handcreme geht einfach immer. Habe mindestens 5 Tuben im Haus verteilt (+ kleiner Vorrat versteht sich) und benutze so viel, dass ich da eigentlich nie drauf sitzen bleibe.

Mascara ist dagegen so ein Überschuss Produkt. Irgendwie ist ja bei jedem zweiten Sample eine dabei, somit hab ich noch ein paar auf Vorrat, vor allem da ich vielleicht 1x die Woche welche benutze. Aber diese hier gefällt mir gut. Die Wimpern verkleben nicht und bekommen trotzdem Volumen verliehen.

Neben Handcreme (und Shampoo und Spülung, gibts nicht ne Haarpflegebox oder so…?) geht Lippenpflege bei mir auch eigentlich immer, denn davon habe ich auch in diversen Zimmern und Taschen ein Exemplar verstaut und benutze sie auch viel. Auch wenn es hier inzwischen recht herbstlich wirkt, kann UV Schutz ja eigentlich nie schaden.

Aloe Vera mag ich vom Duft her sehr. Vermutlich wird das Gel aber erst nächsten Sommer zum EInsatz kommen. Gegen Mückenstiche bringt es zumindest mir leider nichts.

Oh dieses Peeling riecht so lecker! Ich habe zwar noch ein paar Körperpeelings da und verwende auch gerne meinen Kaffeesatz dafür, aber so schnell wird das ja nicht schlecht. 🙂

Auch wenn ich den Farbton gefühlt bereits 100fach besitze, hab ich mich doch über den Lack gefreut, so kann ich dann auch mal testen, ob ich wie wohl alle anderen von den neuen Catrice ICONails so überzeugt bin. 🙂

Eigentlich föhne ich meine Haare nicht. Und ein Zopf oder maximal knubbeliges Chaos bzw. auf trendy messy bun zählt wohl nicht als Styling, oder? Da ich seit einem Monat wieder einen Pony habe, greife ich doch ab und zu wieder zum Föhn und werde das Spray mal ausprobieren. Riecht auf jeden Fall gut, aber vermutlich werde ich es verschenken.

Wie gesagt ist hier von Sommer nicht viel zu sehen. Kokos mag ich wie oben bereits angemerkt sehr gerne. Das Spray wird wohl auch erst im Sommer 2018 zum Einsatz kommen, ist vom ersten Eindruck her aber sehr erfrischend.

Erst dachte ich „och nee, Haarbürsten hab ich echt genug“, aber erstaunlicherweise ist diese Bürste echt mein Favorit der Box! Sie ist super angenehm, entknotet ohne zu ziepen, massiert die Kopfhaut und ist grade beim Föhnen (das ich wie gesagt grade wieder lerne) echt praktisch. Styling jibbet bei mir wie bereits erwähnt nicht, aber so zum Kämmen ist sie auf jeden Fall super. Sagt auch mein Mann, der schon die Hälfte meiner Kämme und Bürsten entwendet und wie ich glaube hauptsächlich für seinen Bart  „umfunktioniert“ hat und nun versucht, mir auch diese Bürste zu klauen. Aber daraus wird nichts! 😉

Das war also die Juli Box, die ich wirklich gelungen finde. Ich hätte wohl keines der Produkte selbst gekauft, aber grade das ist ja auch ein bisschen der Reiz so einer Box und neben der Bürste freue ich mich besonders über die Handcreme und die Lippenpflege.
Was wären eure Favoriten gewesen?

Eure Irma

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s