Schön für mich Box August 2017

Schnell noch bevor schon der September zuende ist mein Beitrag zur August Ausgabe der schön für mich Box von Rossmann*, denn ich hatte auch letzten Monat über den Newsletter Verteiler Glück. 🙂

Vom Design her scheinen die Boxen gleich aufgebaut zu sein, da hat sich meine Meinung also nicht geändert.

Letztes Mal Einhorn Ballons, dieses Mal Shake-Halme von alouette. Da gefällt mir die Auswahl diesen Monat besser, denn auch wenn ich bei Strohhalmen nicht grade vor Freude in die Luft springe, benutze ich sie doch ganz gerne. Zwar eher im Sommer, aber die werden ja nicht schlecht.

Das Einhorn taucht aber auch dieses Mal auf in Form des dream like a unicorn Deos von 8×4. Bekanntermaßen bin ich ja kein Einhorn Fan, aber ich muss zugeben, dass ich die Zeichnung sogar ganz süß finde und das Deo ist ziemlich gut von der Wirkung her und der Duft angenehm frisch/neutral.

Das Kokosspray riecht zwar gut, aber leider verfliegt der Duft sehr schnell und ich habe von solchen Sprays noch einige. Wird also frühestens 2018 bis ich dieses hier wirklich benutzen werde.

Ich habe so überhaupt keine sonnenempfindliche Haut, von daher ist mir LSF 50 viel zu hoch. Ich werd mich dann nächstes Jahr mal informieren, ob es auch für Kinderhaut geeignet ist, ich schätze ja schon. Bei dem Sonnenschutzgel handelt es sich übrigens um eine Mini Größe.

Das Feuchtigkeitsperlen Gel sieht finde ich ziemlich interessant aus, durch die großen grünen Kügelchen. Beim Entnehmen des Gels werden diese zerdrückt und lassen sich gut verreiben. Ich muss gestehen, dass ich das Gel bisher nur auf dem Handrücken getestet habe und mir deshalb noch keine wirkliche Meinung bilden konnte.

Auch das Après Konzentrat habe ich noch nicht getestet. Ich bin auch ehrlich gesagt kein Fan dieser Mini Ampullen, aber ich werde dann wohl nächstes Jahr herausfinden, ob es ein Wundermittel ist oder nicht.

Was habe ich gesagt – in jeder Box eine Mascara. In JEDER Box. Ehrlich. Da ich dezenten Überschuss habe, habe ich mir auch hier noch nicht die Mühe gegeben, sie zu testen.

Ein hübscher Nagellack in Apricot. Der Ton gefällt mir gut, aber ich könnte fast wetten, dass ich auch nach der letzten Aussortieraktion bestimmt noch einen mit der gleichen Farbe habe. 😉

Nagelöl kommt immer passend. Dieses riecht fruchtig, für mich einen Ticken zu süß, aber nicht zu aufdringlich, von daher stört es nicht wirklich. Die Pflegewirkung scheint gut zu sein.

Das Anti-Ziep Sternchen wird bei den kurzen Zotteln vom Knirps noch nicht benötigt, aber das wird sich ja vermutlich im Laufe der Zeit ändern und bis dahin verwahre ich den Stern einfach auf.

Ich muss sagen, dass mir die letzte Box deutlich besser gefiel, was möglicherweise vor allem daran liegt, dass mir diese hier zu sommerlich befüllt war. Klar hatten und haben wir auch Ende August und auch im September noch einige schöne (und mir zum Teil sogar zu heiße) Tage, aber für Trinkhalme und Sonnencreme ist es für meinen Geschmack schon zu herbstlich. Hier wird schon seit Mitte August fleißig Tee geschlürft und Schal getragen. 😉

Trotzdem vielen Dank an das Rossmann Team für die Box, besonders das Nagelöl wird hier regelmäßig eingesetzt.

Eure Irma

* Die Box wurde mir kosten- und bedingungslos von Rossmann zugeschickt.

Merken

Merken

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s