#Lackundlippi – Gradient

//unbeauftragte Werbung// Ich freu mich, dass Laura und ich es nochmal geschafft haben, „zusammen“ zu lackieren und den Lippen einen passenden Anstrich zu verpassen. Dieses Mal sogar mit einem Mini Lipart, da Laura das Thema Gradient vorgeschlagen hat.

Die Suche nach den passenden Lippenstiften ist ganz ehrlich schon Monate her, von daher muss ich gestehen, dass ich überhaupt nicht mehr weiß, weshalb meine Wahl auf diese zwei Lilatöne fiel… Fakt ist auf jeden Fall, dass die entsprechenden Lacke auf dem Papier ziemlich passend zu sein schienen.

Farblich trifft es wie ich auch finde ziemlich gut, nur das Gradient an sich ist echt… naja, suboptimal, laienhaft, … auf jeden Fall nicht wirklich gelungen. Der Übergang ist zu hart, der Glitzer nicht schön verteilt. Das hab ich auch schon mal besser hinbekommen. ^^

Was ich im Gegensatz zur Farbwahl noch ganz genau weiß, ist warum der Gradient bei mir seitlich verläuft. Ich habe einige Anläufe gebraucht, denn von innen nach außen sah sowohl von hell nach dunkel als auch von dunkel nach hell total seltsam, irgendwie richtig krank und fies aus und das Gleich gilt für von oben nach unten. Mit meinem Gradient von links nach rechts bin ich dafür im Endeffekt richtig zufrieden.

Klar, das kriegen andere noch besser hin, auf dem ersten Bild wirkt es sogar etwas fleckig. Aber ich bin absolut unerfahren in puncto Lipart und von daher zähle ich mein Gradient definitiv als geglückt. 😉

Lauras Gradient gefällt mir auch richtig richtig gut, sogar fast schon straßentauglich. 😀

Im Sinne der Lackbilanz zeige ich euch noch die Base, einen namenlosen Minilack von Rival de Loop, der nicht vieler Worte bedarf. Wie gefallen euch unsere Gradients? Würdet ihr so was zum Ausgehen tragen oder eben maximal für ein Foto?

Eure Irma

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.