Handsome Dienstag: rosa Schneeflöckchen

picmonkey-image

Wie ihr wisst, ist die liebe Anne zur Zeit in Italien, weswegen sie vor einiger Zeit nach ein wenig Unterstützung auf dem Blog gefragt hat. Dort durfte ich in den letzten Monaten bereits zweimal als Gastmädchen einspringen und ich freue mich sehr, dass ich nun regelmäßig bei den Handsome Girls mitbloggen darf. Generell wird es hier vermutlich in Zukunft etwas ruhiger oder zumindest „lackärmer“ werden (dazu ein anderes Mal mehr), aber so habe ich zumindest einen „Termin“ im Monat, für den ich ein Design vorbereiten möchte. 🙂

Weiterlesen

Sophin Swatchparty

sophin 2Hallo ihr Lieben! Zu später Stunde habe ich noch einen Beitrag für euch, an dem ich schon etwas länger rumwerkel. Ich bin ja nicht so der Typ, der einen Lack aufträgt, Fotos macht, ablackiert, nächsten drauf usw.. Dafür sind mir sowohl meine Zeit als auch meine Lacke zu schade. Außer wenn ich einen Lack oder ein Design so gar nicht mag, trage ich meine Mani schon gerne ein paar Tage. Und da auch ein paar Dinge dazwischen kamen (unter anderem die Geburt vom Mops), habe ich mit dem Swatchen etwas länger gebraucht. Aber heute kann ich euch endlich die Lacke vorstellen, die mir bereits im Dezember zur Verfügung gestellt wurden. Also macht euch auf einen bilderreichen Beitrag gefasst! Weiterlesen

Festplattenleichen

festplattenleichenIhr wisst ja, dass ich immer wieder erzähle, wie endlos viele Manis auf meinem Desktop einstauben und darauf warten, hier gezeigt zu werden. Ein paar dieser Festplattenleichen, die beim besten Willen keinen eigenen Beitrag wert sind, sondern eher in die Kategorie Nailfail fallen, aber die ich auch nicht einfach so löschen will, möchte ich euch heute zeigen, manche vielleicht auch einfach zu eurer Belustigung. 😀 Weiterlesen

Gruppenpinselei: negative Space

Diesen Monat möchte ich euch das zweite Design zeigen, dass ich mit ein paar Insta-Mädels gepinselt habe. Wie auch letzten Monat haben wir uns auf ein paar Vorgaben geeinigt und dann durfte jeder lackieren, was ihm in den Sinn kam. Die Vorgaben waren dieses Mal „negative space“ beziehungsweise „cut out“ sowie die Farben Dunkelblau und Rosa und wie ihr seht, sind doch ein paar unterschiedliche Designs dabei zustande gekommen. Weiterlesen