Rosa Gecrackle

Tatatataaaa – ich hab’s echt geschafft, ALLE Farbvorgaben einer Runde bei Lacke in Farbe … und bunt! zu erfüllen und bin schon ein wenig stolz darauf. 😀 Heute gibt es also meinen letzten Beitrag zu 6. Runde – bunt. Zumindest ein bisschen.

Meiner Lackbilanz zum Trotz habe ich zwei Lacke gewählt, die ich beide bereits lackiert, gezeigt (verlinkt, wenn ihr auf die Namen klickt) und inzwischen auch aussortiert habe – Dark Room und Pink Jane von LCN.

Dabei hat Dark Room eine Art Vinylfinish und gefällt mir an mir so gar nicht. Pures Schwarz sieht einfach sehr hart aus und steht mir meiner Meinung nach gar nicht. Das Finish macht es da ehrlich gesagt nicht besser und mit schwarz habe ich häufig noch besondere Fotografier-Probleme. Mmmpf.

Eins der oder vielleicht sodas DAS unbeliebteste Finish ist ja Crackle und auch wenn ich Crackle manchmal ganz lustig finde – so richtig hübsch ist es wirklich nicht, muss ich gestehen… Hier habe ich den Lack mal mit einem Schwämmchen aufgetupft, da der „Bröckel-Effekt“ so deutlich feiner wird.

Ich fand die Kombi seeeeeehr speziell. Nicht direkt sch***e, aber doch äußerst gewöhnungsbedürftig. 😀 Tja das wärs dann auch schon. Lustigerweise wird es nächste Woche von mir schon wieder einen crackle Lack geben, denn Lena hat sich mint gewünscht und dafür hab ich schon vor etlichen Wochen was vorbereitet. 😉

Liebe Lena, an dieser Stelle ein offizielles Danke für die Organisation und die fast immer gleichbleibende Begeisterung für diese tolle Aktion. Auch wenn ich die nächste Runde vermutlich nicht vollmachen werde, wird mir LiFub! (ich weiß, du liebst die Abkürzung ^^) mit Sicherheit weiterhin eine super Anlaufstelle sein, wenn es darum geht, was als nächstes lackiert und gebloggt werden soll. 🙂 Und auch ganz lieben Dank für deine vielen Kommentare, das freut mich immer sehr, auch wenn ich selbst in letzter Zeit kaum zum Beantworten, geschweige denn selbst zum Kommentieren komme….

Eure Irma

Merken

Merken

Advertisements

8 Gedanken zu “Rosa Gecrackle

  1. Laura schreibt:

    Ich finde crackle Lacke ja normalerweise superhässlich, aber mit deiner Schwammtechnik ist der Effekt irgendwie doch ganz cool geworden bei dir. Ungewöhnlich, aber irgendwie echt hübsch finde ich 🙂

  2. Lena schreibt:

    Liebe Irma, hab‘ vielen Dank für deine lieben Worte – du weißt gar nicht, wie gut das tut 🙂 Respekt, dass du jede Woche dabei warst und so fleißig durchgehalten hast (vor allem, da du ja eine durchaus hochwertige „Ablenkung“ an der Hand hast), ich hätte mir ja manchmal selbst gewünscht, aussetzen zu können – aber so ist das eben, wenn man der Host der Aktion ist 😉

    Ich muss gestehen, dass ich Crackle-Lacke gerade in dieser Schwämmchenversion durchaus hübsch finde – aber die Farbkombination ist tatsächlich gewöhnungsbedürftig ^^

    • irismaya2 schreibt:

      Oh das freut mich wirklich sehr!
      Die siebte Runde gehe ich gerne was entspannter an, aber ich freu mich jede Woche zu gucken, was du wieder fabriziert und welche Farbe du für die nächste Woche ausgesucht hast. 🙂

  3. kunterdunkle schreibt:

    HIhi, ich verstehe ja gar nicht, dass alle immer so gegen Crackle sind ^^
    Gut, in Rosa finde ich es jetzt auch…schwierig…doch denerell ab und an eine schöne Sache 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s