Fever

//unbeauftragte Werbung// Dass es p2 in (deutschen?) Läden nicht mehr gibt, ist für mich persönlich kein großes Drama, da ich nur noch soooo wenig Nagelkram und generell Kosmetik kaufe, dass es mir ganz ehrlich noch nicht einmal aufgefallen ist. Da p2 aber früher meine liebste Drogeriemarke war, finde ich die #wemissp2polish Aktion auf Insta aber eine schöne Idee, um ein paar hübsche Lacke zu verbloggen. Weiterlesen

It’s all about that red

//Werbung*// Aktuell befinde ich mich in einem äußerst heiklem Lackier-Dilemma: Meine Motivation zu lackieren steigt wieder und so 1x die Woche würde ich es glaube ich sogar hinbekommen, die Nägelchen hübsch zu machen und zu fotografieren, aber der unglaubliche Berg von sage und schreibe über 30 fotografierten aber nicht gezeigten Lacken hält mich dann doch immer wieder ab. 
Weiterlesen

Cake Pop mit rosa-rotem Stamping

Eigentlich hatte ich ja letztens angekündigt, hier vorerst alles auf privat zu stellen und auch, dass mir ohnehin eine kleine Blogpause ganz gelegen kommen würde. Mit dem privat-Stellen hat es sich jetzt anders ergeben und da ich Cake Pop schon Anfang Mai vorlackiert habe, unterbreche ich meine „Pause“ jetzt einfach für einen Beitrag zu Wir lackieren von Lotte und Tine, mit dem ich dann direkt bei #wirlackierenORLY mein Glück versuche. Weiterlesen

Tapis de Fleur

//Werbung*// Während ich mir wegen geringen Lacküberfluss(es?) *hust* normalerweise bei Pinkmelon ganz bewusst keine Lacke mehr aussuche, habe ich eine Ausnahme dieser „Regel“ gemacht, als die letzten Testprodukte anstanden und kann euch nun drei süße Minilacke der Marke Faby vorstellen. Weiterlesen